Katzen, Kekse, Kommunismus

hasenkeks

Neues vom Grizzly! Nach den grandiosen Midsommer-Sets »Kommste Mit!« und »Eau d’Summer« veröffentlichte Grizzly den dritten Teil des Projekt Kekse, der nun elektronischer angehaucht ist. Toller Service: Grizzly legt auch bei diesem Part die Playlist offen. Seinen neuesten Mix beschreibt er mit dem Titel Katzen, Kekse, Kommunismus. In welcher Beziehung Katzen zu Keksen und Kommunismus stehen bleibt zwar zunächst verborgen; dem Genuß der gut abgemischten Compilation dürfte das keinen Abrieb tun.  
Enjoy Easy Listening and follow the rabbit!

Projekt Kekse No.3

Katzen, Kekse, Kommunismus

Tracklist „GrizzlyMix – Katzen, Kekse, Kommunismus“:

Weiterlesen

duolog

Platten Service .2zkb

Immer wieder Samstags trägt die Bar am Reileck (Halle/Saale) besondere Sorge für das musikalische Wohlergehen der Gäste und bietet nicht nur  orientierung-suchenden Wochenendclubern Halt und Bier. In den nächsten drei Monaten stellen die Typen von higherbeats (auch bekannt als Das Elektro-Szeneorgan aus der Sendeanstalt von Radio Corax) die musikalische Grundversorgung sicher und bringen aufscheinende hallesche Disco-Kometen an die Bar. Es gab schon weniger Gründe zu Feiern:

plattenservice

A Hymne auf den Pudel

Dr. Norbert KarlA Hymne auf den Pudel (MP3/7.1MB)
‚Inszination‘ von Adolf Noise feat. Dr. Norbert Karl
(Operation Pudel 2001, L’Age D’Or & Pudel Produkte 2001)

so, jetzt auch mal hin da: GOLDEN PUDEL CLUB

DRUG SCOUTS GO WILD

„Die Welt braucht Drug Checking und wir brauchen neue Lautsprecher.“

Wir machen also eine Drug-Checking-DS-Benefiz-Party :
1. um Euch das Konzept von Drug Checking vorzustellen,
2. um für neue Lautsprecher zu sammeln, damit wir
3. auf Parties wieder komplette Chillout-Zones anbieten können,
in denen wir hoffentlich eines Tages Drug Checking durchführen können!

Tino
Thompson Montana (live!)
Demian (live!)
Bleck Panther
Null4277
Qiu

Watch out for flyer!
Techno, Infos, Cocktails
www.drugscouts.de

GbR.Teichmann

Hoch hin-und-her soll es im neueröffnenden Deepartment-Klub zugehen, wenn der translokale Radiosender Corax am Freitag die erste Benefizparty des Jahres veranstaltet. Niemand geringeres als die berliner Gebrüder Teichmann von Disko B und Decalicious aus Hamburg wurden eingeladen, ihre besondere Musikauswahl darzubieten. Auf zwei Fluren werden sich die Nordsee- und Spree-Clubber die Kopfhörer-Klinken mit dem halleschen Local-Showcase von What What & Klub 7 reichen. Bei dieser Kombination kann man sich wohl auf altbewährten Lagerhallen-Techno ohne viel BlingBling dafür mit umsomehr NewRave-Utilities einstellen. Vielleicht kommt aber auch alles ganz anders..

Gebrüder Teichmann (Disko B, Kompakt / Berlin)
Lowskii & Mila Stern (What What / Klub 7)
Bailey vs. Svensen (Further In Fusion)

Decalicious (KISU Music / Hamburg)
Mike Okay (What What / Klub 7)

Deepartment Klub.
Hafenstrasse 22, Halle/ Saale
Fr. 23. Januar 09 / 23 Uhr: Weiterlesen

touch in the night

Silent Circle – Touch In The Night
Blow Up (1985)